Abschlussbericht der Planungs- und Vorbereitungsphase

Zum Abschluss der Planungs- und Vorbereitungsphase erstellen Sie am besten einen Bericht, der als Grundlage für die weitere Bearbeitung dienen beziehungsweise in einem Projektauftrag münden kann. Darin sind alle bisherigen Ergebnisse übersichtlich zusammengefasst und das Vorgehen geklärt. Dazu zählen unter anderem:

  • Aufwandsermittlung (Welche Aufgaben sind insgesamt zu erledigen?)
  • Zuständigkeiten (Wer übernimmt welche Aufgaben?)
  • Qualität (Wie sollen die Aufgaben ausgeführt werden?)
  • Zeitplanung (Bis wann soll was fertig sein?)
  • etc.